Neuer Vereinsmeister 2014 bei den  

Tischtennisfreunden Dedenbach

 

Harald Giffels siegte knapp

 

Vereinsmeisterschaft 2014

Die Sieger der Vereinsmeisterschaften 2014 der TTF Dedenbach Peter Wulff, Wolfgang Giffels, Wolfgang und Alexandra Schneider, Daniel Wulff, Harald Giffels und Arthur Geld (v.l.n.r.).

 

Dedenbach. Bei den Vereinsmeisterschaften der Tischtennisfreunde Dedenbach 2014 in der Eifelgoldhalle gelang es Harald Giffels aus Schalkenbach seinen Bruder Wolfgang, der die letzten drei Meisterschaften souverän gewonnen hatte, als bester Spieler des Vereins an diesem Tage abzulösen. In einem packenden Finale siegte Harald im 5. Satz mit nur zwei Punkten Vorsprung. Den dritten Platz belegte Wolfgang Schneider. In der Doppelkonkurrenz, die bereits am Sonntagmorgen begann, setzte sich aber Wolfgang Giffels an der Seite von Peter Wulff aus Königsfeld wieder durch. Das Ehepaar Alexandra und Wolfgang Schneider wurden hier als brilliant eingespieltes Team zweite. Arthur Geld und Daniel Wulff belegten den dritten Platz.



 


 

D-Pokalsieger 2014

 

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte hat die Mannschaft der TTF Dedenbach I den Herren D-Pokal gewonnen. Im Finalspiel konnten sich Wilfried Breuer, Wolfgang Giffels und Harald Giffels mit 4:1 gegen Hatzenport-Löf III durchsetzen.